Gemeindeverband Wald-Michelbach
Gemeindeverband
06:19 Uhr | 27.09.2021 StartseiteStartseiteKontaktImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Presse
06.07.2021, 08:01 Uhr | Odenwälder Zeitung 05.07.2021
Kritik an Kita-Verträgen
Haupt- und Finanzausschuss Gemeinde Wald-Michelbach
 Unter dem Punkt Verschiedenes stellte Stefan Doetsch (CDU)in der vergangen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Wald-Michelbach die Frage, ob es richtig sei, dass bereits Personalverträge für den neuen Kindergarten in der Gemeinde geschlossen worden seien, obwohl bei diesem noch nicht mit dem Bau begonnen worden sei.
 Bürgermeister Dr. Sascha Weber bejahte dies. Auf Doetschs Nachfrage, ob diese Arbeitsverträge erst mit Inbetriebnahme der Kita aufleben oder bereits zum 1. September 2021, sodass diese neuen Gemeindemitarbeiter dann beschäftigungslos bezahlt würden, erklärte Weber, die Verträge würden zum Beginn Septembers in Kraft treten.
  ,,Wenn man die Vollkosten für eine Vollzeitkraft auf 50.000 EURO beziffert und diesen Betrag mal mit der Anzahl der Beschäftigten nimmt, geht der Gemeinde viel Geld verloren." Diese Praxis bezeichnete Doetsch als ,,offensichtliche Versenkung kommunaler Steuergelder zählen".
aktualisiert von Dieter Kunkel, 06.07.2021, 08:17 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Impressionen
Presseschau
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.13 sec. | 24479 Visits